Sax-Farben AGStationsstrasse 41 · CH - 8902 Urdorf · Tel. +41 44 735 32 32 · Fax +41 44 735 32 00 · sax-farben@sax.ch

Sax-Farben AG
Stationsstrasse 41
CH - 8902 Urdorf

+41 44 735 32 32

sax
  • Blaue Farbe
  • Gelbe Farbe
  • Rote Farbe

Zweiter Denkmalschutztag bei Sax-Farben AG

Zweiter Denkmalschutztag bei der Firma Sax
Bereits zum zweiten Mal trafen sich Mitarbeiter aus den kantonalen Denkmalschutzorganisationen bei der Firma Sax zur Weiterbildung. Vor ziemlich genau einem Jahr fand eine Informationsveranstaltung zum Thema historischer Fassadenanstriche und Pigmente statt. Die Veranstaltung war ein so grosser Erfolg, dass der Wunsch geäussert wurde eine Folgeveranstaltung durchzuführen. Somit trafen sich knapp 30 Personen zum Thema „Was sind Ölfarben", wo sind die Grenzen und wie werden diese am besten  verarbeitet. Zum Abschluss wurden in einem praktischen Teil gemeinsam Ölfarben hergestellt und verarbeitet.
Zahlreich bis zum letzten Platz ausgebucht, erschienen am 9. November DenkmalpflegerInnen aus vielen deutschsprachigen Kantonen bei der Firma Sax in Urdorf. Nach einem kurzen Kaffee und Gipfel mit  "Leinöl" begrüsste Herr Sax die Gäste um 09.00 Uhr und stellte die Firma Sax und ihre beinahe 125-jährige Geschichte vor. Im Anschluss übernahm Hr. Dombrowski, Technischer Leiter der Firma Sax die Veranstaltung und führte die aufmerksamen Zuhörer in den hohen Norden. Die Firma Sax ist seit fast 30 Jahren mit einem Partner in Finnland tätig und dort vor allem sehr bekannt bei Restauratoren und Denkmalschützer.
Vor allem ist am Seminar aufgezeigt worden, was sind eigentlich „Echte Ölfarben". Anhand von vielen Beispielen aus der Schweiz aber auch aus dem Ausland wurden die Eigenschaften und die Anwendung von Saxotol in der Denkmalpflege aber auch im modernen Bau aufgezeigt. Dabei sind aber auch die Grenzen und Machbarkeiten erleutert worden.
Nach einem guten Mittagessen, umgeben von historischen Mauern, wurde am Nachmittag praktisch gearbeitet. Wer wollte, konnte seine persönliche Ölfarbe aus Pigment und Öl mischen, verschiedene Grundierungen ausprobieren, sowie Lasuren und Deckfarben streichen. Dabei wurden viele wertvolle Tips zur Verarbeitung von Saxotol Ölfarben abgegeben.
 
 Denkmalschutztag 2012  Denkmalschutztag 2012
 Denkmalschutztag 2012  Denkmalschutztag 2012
 Denkmalschutztag 2012  Denkmalschutztag 2012
 Denkmalschutztag 2012  
 
Das Ergebnis dieses Tages aus der Sicht der Teilnehmer: Der 2. Denkmalschutztag hat mir ausnehmend gut gefallen. Ich kann Ihnen zu diesem gelungenen Anlass nur gratulieren. Die Organisation war tip top. Der Tag war so strukturiert, dass keine Sekunde Langweile aufkam. Der klare Aufbau des Referats von Herrn Dombrowski und seine lebendige Ausdrucksweise trugen das Ihre zum Gelingen bei. Der praktische Teil vertiefte das am Morgen gehörte und lockerte das Programm auf. Meine Erwartung, mehr über das Produkt echte Ölfarbe, seine Abgrenzung zu anderen Farben sowie die Vor-/Nachteile zu erfahren, wurde voll erfüllt. Besonders hervorheben möchte ich, dass nie den Eindruck entstand, man
nehme an der Werbeveranstaltung eines bestimmten Produktanbieters teil. Ihre Mitarbeiter haben es verstanden, ihre Begeisterung für die Ölfarben glaubwürdig zu übermitteln. Es ist erfreulich, dass es auch heute noch traditionsreiche Familienbetriebe gibt, die aus innerer Überzeugung sinnvolle Produkte herstellen und auf dem Markt überleben können. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Firma weiterhin viel Erfolg und freue mich auf den nächsten Denkmalschutztag.
 

Eckdaten

Wann:2012
Wo:Urdorf

Kontakt


Sax-Farben AG Stationsstrasse 41 CH - 8902 Urdorf Fax +41 44 735 32 00

Kontaktformular